Kondolenz melden

Harald Pietschgestorben am 24. Juli 2020

Beitrag

Liebe Tante Rosi, liebe Heike,
ich möchte mein herzlichstes Beileid übermitteln, auch im Namen meiner Mutter.
Es ist traurig einen geliebten Menschen zu verlieren, den Mann, mit dem man sein Leben verbracht hat, den Vater, der immer für einen da war.
Ich erinnere mich gern an die vielen Feiern in Neu Schmerzke und an eine Reise, die ich mit Onkel Harald nach Westberlin unternommen hatte. Er war für mich ein lieber Onkel.
Jetzt ist das Buch seines Lebens geschlossen und ich bin sehr traurig, auch, weil wir uns so viele Jahre nicht mehr gesehen haben.
Alles Gute und Kopf hoch! Ramona