Gestalten Sie online ein Erinnerungsbuch mit den Kerzen und Bildern von der Gedenkseite und eigenen Fotos – Lieferung direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware

Setzen Sie mit einem Licht ein Zeichen des Gedenkens!

Kerze auswählen

Edith Schwarzgestorben am 29. Oktober 2020

Kerze

Patricia
entzündete diese Kerze am 1. Dezember 2020 um 14.41 Uhr

Hallo meine liebe Omili,
Du fehlst mir so sehr.
Jeden Tag gibt es Dinge die ich dir gerne erzählen möchte, oder Bilder die ich dir schicken möchte um dich zu erfreuen oder um deine Meinung zu Erfahren. Aber all das geht nicht mehr und das belastet mein kleines Herz sehr.
So weiss ich das du dich sehr über Bilder von den Kindern mit Merle oder den Hasen gefreut hättest, oder den bereits aufgestellten Baum aus unserem kleinen Wald im Garten. Heute hat meine Joyce ihren 2 Jahrestag das hätte ich dir geschrieben und wir hätten gemeinsam lustige Erinnerungen gefunden. Nun sitze ich hier, wärme mir die Füße am Ofen mit laufenden Tränen im Gesicht und weiss gar nicht wohin mit meiner Trauer und meinen Gefühlen.
Ich weiss irgendwann sehen wir uns wieder. Du fehlst mir. Hab dich lieb 💋

Kerze

Manfred und Jutta Mohr
entzündete diese Kerze am 14. November 2020 um 10.42 Uhr

Liebe Tante Edith,
du warst immer diejenige, die mir von meiner Kindheit bis ins Alter gezeigt hat, wie es ist,
Freude und Schönheit in ganz einfachen, alltäglichen Dingen zu sehen.
In unserem Garten pflegen wir einige sehr schöne Roseneibisch-Sträucher, die Du uns einst geschenkt hast. Und so bist Du immer bei uns, kannst jedes Jahr neu erblühen und uns weiter mit den kleinen Dingen ganz große Freude machen.
Manni und Jutta

Kerze

Stefanie Kaiser
entzündete diese Kerze am 6. November 2020 um 9.45 Uhr

Eine Stimme,
die vertraut war, schweigt.

Ein Mensch,
der immer da war, ist nicht mehr.

Was bleibt,
sind dankbare Erinnerungen,
die niemand nehmen kann.

In tiefster Verbundenheit mit der Familie wünschen wir Edith alles erdenklich Gute, da wo Sie jetzt ist und hoffen ihr geht es jetzt viel viel besser!
Sie hat sich die ganzen Jahre so sehr um Ihren schwerkranken Mann gekümmert und sich dabei komplett vergessen, so durfte ich Edith kennengelernt, ob privat oder in meinen Beruf und das wird man Ihr nie vergessen und auch Sie niemals vergessen, denn was man im Herzen trägt, lebt weiter!

Viel Kraft für die ganze Familie für die schwere bevorstehende Zeit!

Kerze

Sigrid Gebauer
entzündete diese Kerze am 6. November 2020 um 9.19 Uhr

Liebe Mutti
Ich bin unsagbar traurig, daß du nicht mehr bei uns bist. Dein ganzes Leben hast du geschafft und nicht an dich gedacht. Mit Dankbarkeit denke ich an unsere schöne Kindheit zurück.
Ich bin auch dankbar dafür, als wir wussten das du uns verlassen musst, das wir uns von dir verabschieden konnten. Das ist leider nicht jedem gewährt. So schwer es auch war dich gehen zu lassen, aber da wo du jetzt bist soll es dir besser gehen. Du wirst von da auf deine Lieben runter schauen und auf sie aufpassen, dessen bin ich mir sicher.
Ich werde dich immer in meinem Herzen haben.

Kerze

Melanie
entzündete diese Kerze am 6. November 2020 um 8.56 Uhr

"Die Trauer hört niemals auf, sie wird ein Teil unseres Lebens. Sie verändert sich und wir ändern uns mit ihr"
Da wo Du jetzt bist, bist du nicht allein. Es ist ein Ort ohne Kummer und Sorgen, ohne Schmerzen und Leid.
Bitte umarme meinen Papi von mir, es war mir nicht mehr gewährt worden.

Melanie und Familie

Kerze

Sylvia Peier
entzündete diese Kerze am 3. November 2020 um 19.42 Uhr

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, leuchten die Sterne der Vergangenheit.
Wir trauern mit der Familie und wünschen Kraft und Zuversicht, den schweren Verlust zu verkraften.
Gerhard und Sylvia

Kerze

Elke Bieler
entzündete diese Kerze am 3. November 2020 um 17.59 Uhr

Meine liebste kleine Muttili, ich bin so unsagbar traurig dich nicht mehr täglich zu umarmen oder mit Dir zu sprechen. Das fehlt mir sehr. Ich habe eine so schöne Kindheit gehabt, wir waren schon eine glückliche Familie, diese Momente als Erinnerung müssen jetzt für mich reichen. Das warum??? Und gerade jetzt??? kann keiner beantworten und wird mich ewig quälen. Du warst so bescheiden, hast nie an dich gedacht und wenn es dir nicht gut ging, hast du trotzdem alles geschafft. Die letzten 10 Jahre hast du Vati auf eine Weise gepflegt, der dir meinen tiefsten Respekt zollt.
Ich wünsche mir für dich, das du da wo du jetzt bist alles viel schöner und leichter ist. Ich werde dich nie nie vergessen du bist ganz fest in meinem Herzen Deine Elke

Kerze

Patricia
entzündete diese Kerze am 3. November 2020 um 13.08 Uhr

Hallo meine liebe Omi,
Ich bin so unendlich traurig und ich kann es noch gar nicht realisieren das Du nicht mehr bei und bist. Du warst immer da, egal ob wieder ein Reißverschluss kaputt ging oder ein Kleid zu lang war. Aber du hast auch gerne deine Kochkünste gelehrt, leider kann ich das nicht so toll wie du. Du warst ein so Herzensguter Mensch hast nie an dich gedacht. Hauptsache deine lieben waren Glücklich dann ging es dir gut. Du fehlst mir so. Die letzten Jahre waren sehr schwer für Dich und trotzdem hast du nie dein Leid beklagt. Das du auf diese Art und Weise gehen musstest bricht mir das Herz. Ich erinnere mich gerne an viele schöne Erlebnisse mit Dir. Es tut mir so unendlich Leid. Ich hoffe sehr das du an einem wunderschönen Ort bist wo du endlich aufblühen kannst und vielleicht auch meine Emy und Joyce ganz lieb von mir drücken kannst. Ich weiss das Du uns von dort Oben sehen kannst. Wir haben Dich sehr lieb meine Omi
Patricia & Christian
Mia & Mex

Kerze

Bestattungen Dieckmann
entzündete diese Kerze am 3. November 2020 um 11.57 Uhr

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.
Goethe

Liebe Familie von Edith Schwarz,

wir wünschen Ihnen von Herzen viel Kraft, dass Sie Menschen um sich haben, die Ihnen in dieser schweren Zeit beistehen und Halt geben. Zusätzlich können Sie auf dieser Gedenkseite Erinnerungen teilen und so das Andenken gemeinsam wachhalten.

In tiefer Verbundenheit

Marie-Luise Schwarz
Ihre Bestattungen Dieckmann